Do, 23.5.19
Themenreihe "Maschine Macht Mensch – Teil 2"

Why Are We Creative?

Film


19:30 Uhr
Dokumentarfilm von Hermann Vaske (2018 | 82 Minuten)
Eintritt: 5 €

Filmstills © Why Are We Creative?

„WHY ARE WE CREATIVE?“ nimmt uns mit auf eine unterhaltsame und überraschende Odyssee in die Welt der Kreativität: künstlerisch, intellektuell, philosophisch und wissenschaftlich.

Im Film zu Wort kommen Regisseure wie Wim Wenders und David Lynch, Musiker*innen wie Björk und Bono, Künstler*innen wie Marina Abramović und Damien Hirst, Modemacherinnen wie Vivienne Westwood, Schauspieler*innen wie Angelina Jolie und Isabella Rossellini, Willem Dafoe, Sean Penn und John Cleese, politische Persönlichkeiten wie Nelson Mandela und Mikhail Gorbatschow, Wissenschaftler wie Stephen Hawking, religiöse Führer wie der Dalai Lama und Gesamtkunstwerke wie David Bowie.

Regisseur Hermann Vaske hat in 30 Jahren Kreativgespräche mit über 50 Nobel- und Oscar®preisträger*innen geführt. Ein Who Is Who der besten Kreativen der Welt. Was treibt sie an, ihre Ideen in Werke umzusetzen?

Das könnte Sie auch interessieren