Zurück zur Startseite

Mo, 30.5.22
Themenreihe »Welcome to Utopia – Wie Zukunft in deinem Kopf entsteht« Online

Welcome to Utopia – Ideen für eine andere Mobilität

Wortwechsel

Reservieren Streaming

19.30 Uhr

Veranstaltung in Präsenz im Werkraum Schöpflin &
digital als Live-Stream

Eintritt frei

Mit: Katja Diehl (»She Drives Mobility«), Katja Böhen (Moderation) auf der Werkraum Bühne

** Wir empfehlen unseren Besucher*innen weiterhin das Tragen einer FFP2-Maske oder medizinischen Maske, um allen Gästen auch bei den derzeit sehr hohen Infektionszahlen einen sicheren Veranstaltungsbesuch zu ermöglichen. **

Fotos: Katja Diehl © Linda Brack; Illustration: Carrascal / Dindin Communication Design

In dieser Veranstaltung nimmt uns die Verkehrsaktivistin

// Katja Diehl (»She Drives Mobility«, Autorin »Autokorrektur«)

// ... moderiert von Katja Böhne (Kommunikation, Campaigning) ...

mit auf ein Gedanken-Experiment, um herauszufinden, ob Mobilität auch ganz anders als heute funktionieren kann. Nicht nur in Deutschland erscheint es nahezu unmöglich, die Idee der individuellen Auto-Mobilität durch neue Mobilitätsformen zu ersetzen. Dabei ist eine Umgestaltung der derzeitigen Verkehrsströme dringend erforderlich, wenn wir unsere Klimaziele erreichen wollen. Gleichzeitig gibt es faszinierende Ideen und Produkte, die eigentlich anwendungsreif in den Startlöchern stehen.Woran liegt es also, dass der Mobilitätssektor so unendlich schwer zu verändern ist? Ist es Trotz, bleibt das Auto einfach das überlegene Produkt, hat die geballte Lobby-Macht der globalen Auto-Konzerne Schuld oder beobachten wir hier einfach die mangelnde Vorstellungskraft der Menschen hinsichtlich anderer Mobilitätsformen?In dieser Veranstaltung analysieren wir die Mobilitäts-Denkmuster auf lokaler, nationaler oder auch internationaler Ebene. Welche Herausforderungen müssen wir bestehen, wie nimmt man Menschen mit undwas muss sonst noch passieren?

Welcome to Utopia-Blog mit Beiträgen der Speaker*innen: welcome-to-utopia.de

Wir freuen uns, euch und Sie wieder vor Ort im Werkraum Schöpflin begrüßen zu dürfen! Der Eintritt ist frei – Katja Diehl und Katja Böhne sind auf unserer Werkraum-Bühne. 
Das Gespräch streamen wir auch live über den YouTube-Kanal des Werkraums.