Zurück zur Startseite

Mo, 23.9.19
Impulsreihe „Zukunft ist jetzt! – Impulse für eine zeitgemäße Bildung"

Vielfalt

Wortwechsel

Reservieren

19 Uhr
Mit: Michael Okrob, START-Stiftung
Eintritt frei – um Anmeldung wird gebeten

Foto © Lêmrich, START

Die START-Stiftung will junge Menschen mit Migrations­erfahrung zu künftigen Verantwortungsträger*innen einer offenen und demokratischen Gesellschaft machen. Der Geschäftsführer ist der Meinung:

„Multikulturalität ist eine Ressource: Sie befähigt dazu, Perspektiven zu wechseln und kreative Lösungen für komplexe Herausforderungen zu entwickeln.“

Michael Okrob ist Mitgründer Bildungsinitiative Teach First, die sich für mehr Bildungsgerechtigkeit in Deutschland einsetzt. Seit 2016 ist er bei der START-Stiftung, seit 2017 als deren Geschäftsführer. Das START-Schülerstipendium ist die mittlerweile größte Bildungsinitiative für junge Zugewanderte in Deutschland. Michael Okrob studierte zuvor Politikwissenschaften am Macalester College in Minnesota und der Hertie School of Governance in Berlin.

Mit der Gesprächsreihe »Zukunft ist jetzt! Impulse für eine zeitgemäße Bildung« will die Schöpflin Stiftung ein gesell­schaftliches Umdenken provozieren. Denn die Zukunft beginnt schon heute und Bildung eröffnet neue Denk- und Hand­lungsmöglichkeiten. Dafür braucht es ein Verständnis von Bildung als gesamtgesellschaftlicher Herausforderung, die uns alle betrifft und für die wir alle eine Verantwortung tragen.

Das könnte Sie auch interessieren