Zurück zur Startseite

Di, 15.1.19
Impulsreihe "Lernen anders"

Schools of Trust: Aufbruch zu den Schulen von Morgen

Film

Reservieren


15. Januar 2019
19 Uhr
Eintritt frei

Gibt es Schulen, an denen Kinder gerne lernen? Was passiert, wenn Kindern Raum gelassen wird, sie selbst zu sein? In dem Dokumentarfilm „Schools of Trust“ begeben sich zwei junge Männer – ein Lehrer und ein BWL-Student – auf die Suche nach einer neuen Art von Bildung.

Beide bewegte die Frage, wie man die natürliche Freude am Lernen, die vor allem Kleinkinder noch haben, auch im späteren Leben bei Kindern und jungen Erwachsenen aufrechterhalten kann. Für sie steht fest, dass den Herausforderungen der Zukunft nur eine Generation gewachsen ist, die „Lernen“ nicht als lästige Pflicht ansieht, sondern ihre Kreativität und ihr individuelles Potential voll ausschöpfen kann.

Mit ihrem Film, für den sie durch sechs Länder und drei Kontinente gereist und mehr als 20 innovative Schulen besucht haben, wollen Christoph Schuhmann und Thomas Möller Menschen ermutigen, neue Wege zu gehen.

Das könnte Sie auch interessieren