Zurück zur Startseite

Di, 4.6.19
Themenreihe "Maschine Macht Mensch – Teil 2"

Pinocchio 2.0

Theater


11 Uhr
Ab 8 Jahren und für alle
Eintritt: 5 € // Restkarten verfügbar bei telefonischer Reservierung unter 07621 9142660

Weitere Vorstellung: 18 Uhr

Theater-Compagnie Manufaktor

Fotos © Chris Erlbeck

Zur Ticketreservierung um 18 Uhr

Im Jahr 2084 herrscht Krieg zwischen Mensch und Maschine. Chipetto, ein kauziger Wissenschaftler, forscht an künstlicher Intelligenz, bis seine Daten von der Waffenindustrie geklaut und für Kriegsmaschinen missbraucht werden. Es dauert nur ein paar Monate, bis diese Kampfroboter sich gegen ihre Schöpfer auflehnen und die Spaltung der Welt in Mensch und Maschine ihren Lauf nimmt.

Chipetto gibt seine Suche nach dem Guten in der Maschine nicht auf und setzt einen besonderen Chip in einen kleinen Roboter. Es entsteht eine neue Lebensform: Pinocchio 2.0 entwickelt die Eigenschaft der Empathie, des Einfühlungsvermögens, das bisher nur den Menschen zu eigen war ...

„Erstmals löst sich die versprochene Digitalisierung und Technisierung tatsächlich ein. (...) Manufaktor überträgt die Pinocchio-Geschichte ins Roboterzeitalter und operiert dabei mit Drohnen, fahrenden Tier-Automaten und einem Pinocchio, der kein sprechendes Holzscheit mehr ist, sondern eine künstlische Intelligenz“ (zitty)

Video

Das könnte Sie auch interessieren