Zurück zur Startseite

2.8. – 5.8.21
Workshop Sommerferien

Philosophier-Camp: Wasser erleben

Kinder und Jugendliche

8-12 Jahre
9:30 - 16:30 Uhr
35 €

Foto © Werkraum Schöpflin, Ulrike Schlegel

Wasser – welch ein erfrischendes Element! Wir erkunden es, spüren seine Kraft, bauen Miniflöße für den Grüttpark. In Lörrach entdecken wir spannende Ufer und Wasserstellen zum Abkühlen. Wir hören Wassermusik, spielen auf Instrumenten, malen, lesen und genießen selbst gemachte Limonade. Gemeinsam denken wir nach: Was bedeutet uns Wasser, was den Tieren? Wem gehört das Wasser? Was passiert, wenn es knapp wird? Was geschieht mit Wasser in Zeiten des Klimawandels? Um das Leben und den Planeten zu schützen brauchen wir einen wertschätzenden Umgang mit Wasser. Was können wir tun?

Das Philosophier-Camp findet in Kooperation mit dem Lörracher Verein Philo-Mobil e.V. statt und wird gefördert von der Stiftung Lesen & Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung.


Aktuelle Hinweise

Die Bedingungen zur Durchführung unserer Workshops richten sich nach der zum Veranstaltungszeitpunkt geltenden Verordnung des Sozialministeriums zur Eindämmung von Übertragungen des Virus SARS-CoV-2 bei Angeboten der Kinder- und Jugendarbeit. Aktuelle Informationen erhalten Sie einige Tage vor Beginn des Workshops von uns per E-Mail.

Sollten unsere Angebote aufgrund von Verordnungen nicht stattfinden können, erhalten Sie bereits überwiesene Teilnahmegebühren selbstverständlich in voller Höhe zurück. 

Aktuelle Schutz- und Hygiene-Konzepte des Werkraums können Sie hier einsehen.


Workshopleitungen
Mirja Blanchard | +49 (0)160 413 20 73 | www.philo-mobil.com
Lehrerin an der Astrid-Lindgren-Grundschule in Lörrach. Bietet seit vielen Jahren Workshops mit Kindern und Jugendlichen zu philosophischen Fragen an. Themen aus der Lebenswelt der Kinder, eine vertrauensvolle, wertschätzende Atmosphäre und die Freude und Neugier der Teilnehmer*innen stehen dabei im Mittelpunkt.


Ulrike Schlegel | +49 (0)152 219 213 78 | www.philo-mobil.com
Diplompädagogin und Lehrerin. Unterricht an Grundschulen und weiterführenden Schulen, ehemals Fachleiterin am Seminar für Didaktik und Lehrerbildung Lörrach. Zusatzausbildung „Philosophieren über Zukunftsfragen und Nachhaltigkeit“. Leseförderung, Literaturprojekte und Philosophieren mit Kindern und Jugendlichen.

Ort
Werkraum Schöpflin
79541 Lörrach-Brombach

Veranstalter
Werkraum Schöpflin | Workshops

Anmeldeschluss
26.07.2021