Zurück zur Startseite

Mo, 9.5.22
Außer der Reihe

Kleine Täler, leiser Luxus: Streifzüge durch den Südschwarzwald. Wolfgang Abel im Werkstattgespräch mit Birgit Degenhardt

Wortwechsel

19.30 Uhr

Veranstaltung vor Ort im Werkraum in Präsenz
Eintritt frei, Spenden erwünscht

Mit: Wolfgang Abel (Autor), Birgit Degenhardt (Leitung Werkraum Schöpflin)

Eine Veranstaltung in Kooperation mit Slow Food.

Foto © Wolfgang Abel

Wolfgang Abel studierte in Freiburg Soziologie und Lebenskunst. Seit 30 Jahren streift er durch die Lande und schreibt vom Abhauen und Ankommen, von kulinarischen Träumen und Alpträumen, über regionalen Kitsch und aufrechte Haltung. Im Werkstattgespräch mit Birgit Degenhardt erzählt Wolfgang Abel von seinen Streifzügen durch den Schwarzwald und von der Buchproduktion im kleinen Verlag.

Eine Buchpräsentation von »Hoch Hinaus«, dem komplett überarbeiteten und nochmals deutlich erweiterten Nachfolger von Wolfgang Abels erfolgreichem Reise- und Tourenbuch »Südschwarzwald«.

»Solche Reiseführer sind selten. Abel ist ein gnadenloser Verfechter von Qualität.« (Stern)
»Genau dahin geht die Reise, auf krummen Touren zu kleinen Tälern und zu leisem Luxus, zu Panoramaterrassen mit Alpenblick, zu kuscheligen Kachelöfen und romantischen Sonnenbänken.« (Badische Zeitung)