Sa, 24.7.21
Hildegard Brinkel Trio auf einer Couch
Schöpflins Frischluftsommer

Frischluftsommer: Jazz im Garten – Hildegard Brinkel Trio

Konzert

Vocal Jazz Konzert

19.30 Uhr

mit
Hildegard Brinkel (Gesang), Mönke Degkwitz (Gitarre) und Martin Kollbau (Kontrabass)
Eintritt: 12/9 € | begrenzte Platzzahl (Reservierung wird empfohlen!)
Die Tickets einer Reservierung werden ohne Abstand zueinander platziert. Für Abstand reservieren Sie bitte getrennt.

präsentiert vom Werkraum Schöpflin

Foto © Miriam Zschoche, www.licht-bild.org

Das während der Corona-Zeit in Freiburg im Breisgau gegründete Vocal Jazz Trio interpretiert auf klare, gefühlvolle Weise Standards von den 1920er bis 60er Jahren – von Modern Jazz bis Bossa Nova: Die Garantie für einen angenehmen Sommerabend im Garten des Werkraums Schöpflin!

Hildegard Brinkel (Gesang) nimmt 2014 ihr Debütalbum »Foolish Things« auf, auf dem sie verschiedene Facetten ihrer mezzosopranen, warmen Stimme präsentiert. 2018 nimmt sie am Vocal Jazz Camp der New York Voices in Ithaca (NY) teil. Dort hat sie die Gelegenheit von den Weltstars zu lernen und mit ihnen gemeinsam auf der Bühne zu stehen.
Mönke Degkwitz (Gitarre) hat an der Jazz- und Rockschule Freiburg Gitarre und Populäre Musik studiert. Er ist in verschiedenen Genres zuhause und spielte schon mit vielen Musiker*innen aus Freiburg und Umgebung.
Martin Kollbau (Kontrabass) Von Klassik über Free Jazz zum kammermusikalischen Jazz im Trio hat Martin Kollbau stets die tiefen Töne geliebt, die er seinem Kontrabass entlockt.

Infos unter: www.hildegard-brinkel-vocals.weebly.com


***

Schöpflins Frischluftsommer rät dazu, Plätze vorab zu reservieren. Wir ermöglichen die gemäß Corona-Landesverordnung erforderliche Adresserfassung mit der Corona-Warn-App (über QR-Code vor Ort) oder notfalls mit Papier und Stift.