Zurück zur Startseite

Fr, 14.8.20
Schöpflins Frischluftkino

Frischluftkino: »12 Jahre ein Untertan?«

Film

Filmstart: 21:00 Uhr

Dokumentationsfilm Maike Plath, ACT e. V. (D 2019)
Dauer: 76 Minuten
Eintritt frei | begrenzte Platzzahl (Reservierung wird empfohlen!)

Bitte mitbringen: Smartphone + Kopfhörer (wenige Leihkopfhörer vor Ort vorhanden) & eigene Getränke & Snacks

präsentiert vom Förderbereich »Schule & Entwicklung« der Schöpflin Stiftung

Foto © Werkraum Schöpflin; Filmstill © Friederike Faber; Illustration © Christoph Schäfer

Was hindert dich daran, der Mensch zu sein, der du sein möchtest? Die Schule? Die Noten? Das System? Ernsthaft...? Der Dokumentarfilm zeigt fünf junge Berliner*innen, die Führung übernehmen und die Rolle der Lehrkraft erforschen. Ein Jahr Ausprobieren und Nachdenken über das Glück und den Schrecken der Freiheit und was es braucht: Damit Bildung im neuen Jahrtausend ankommt. Und alle Beteiligten zu den Menschen werden können, die sie eigentlich sein wollen. 

Maike Plath: Autorin, Theaterpädagogin und Lehrerin (1996-2013)
Als konstruktive Antwort auf ihre Erfahrungen während der 9-jährigen Tätigkeit an einer Brennpunktschule entwickelte sie ihr künstlerisches Konzept zur gleichwürdigen Führung, das sogenannte Mischpult-Prinzip, das heute in insgesamt 10 Publikationen vorliegt und über ACT e.V. bundesweit und darüber hinaus an Theaterpädagogen*innen, Lehrkräfte und Kulturschaffende weitergegeben wird.

präsentiert vom Förderbereich »Schule & Entwicklung« der Schöpflin Stiftung

***

Wie funktioniert Schöpflins Frischluftkino?

  • »Sennheiser MobileConnect« App hier downloaden 
  • Smartphone + Kopfhörer mitbringen (wenige Leihkopfhörer gegen Pfand vor Ort verfügbar, kein Smartphone nötig)
  • Anmeldung am Einlass zum Frischluftkino: Sie geben uns Ihre Kontaktdaten (ausschließlich zum Zweck der Auskunftserteilung gegenüber dem Gesundheitsamt oder der Ortspolizeibehörde nach §§ 16, 25 IfSG) und bekommen von uns den WLAN-Code für den Stream des Tons
  • Sie nehmen Ihren Platz mit ausreichend Sicherheitsabstand zu den anderen Besucher*innen ein
  • Kopfhörer auf und Film genießen!

Wir freuen uns auf Sie!

Video