Mo, 23.11.20
Themenreihe »Man wird ja wohl noch …«

Fake Facts: Wie Verschwörungstheorien unser Denken bestimmen

Wortwechsel

Die Veranstaltung ist ausgebucht Streaming

19:30 Uhr

Mit: Katharina Nocun

Eintritt: 5 €
Die Tickets einer Reservierung werden im Saal ohne Abstand platziert. Für Abstand reservieren Sie bitte getrennt.

Foto © Bartjes; Cover © Lübbe

Corona ist eine Erfindung der Pharmaindustrie! Das Virus wurde in chinesischen Geheimlaboren gezüchtet!
Verschwörungstheorien verbreiten sich nicht nur im Netz wie Lauffeuer und sind schon lange kein Randphänomen mehr. Katharina Nocun und Pia Lamberty beschreiben, wie sich Menschen aus der Mitte der Gesellschaft durch Verschwörungstheorien radikalisieren und die Demokratie ablehnen. Welche Rolle spielen dabei Social Media? Wie schnell werden wir selbst zu Verschwörungstheoretiker*innen? Wie können wir verdrehte Fakten aufdecken und uns vor Meinungsmache schützen?

Hygiene- und Schutzkonzept für Veranstaltungen im Werkraum Schöpflin