Mo, 15.7.19
Impulsreihe "Zukunft ist jetzt! – Impulse für eine zeitgemäße Bildung"

Begegnungen

Reservieren


19 Uhr
Mit: Uta Lambertz, Kampnagel, Hamburg
Eintritt frei – um Anmeldung wird gebeten

Foto © Kampnagel

Auf Kampnagel, Europas größtem internationalen Produk­tionshaus für die freien darstellenden Künste, schafft die Dramaturgin/Kuratorin Räume, um die soziale Dimension von Kunst erlebbar zu machen und so gesellschaftliche Veränderung voranzutreiben. Sie betont: 

„Wer echte Begegnungsräume schaffen will, muss Zielgruppen beteiligen und mit der Veränderung selbst­kritisch in der eigenen Organisation beginnen.“

Uta Lambertz studierte Theaterwissenschaften und Medienwissenschaften und arbeitet seit 2010 auf Kampnagel in Hamburg, zunächst als Assistenz der künstlerischen Leitung. Derzeit arbeitet sie als Dramaturgin / Kuratorin und verantwortet strategische Kooperationen mit Universitäten, Stiftungen und anderen Einrichtungen. Gemeinsam mit ihren Kolleg*innen arbeitet sie daran, die transformatorische Kraft von Kunst und Kultur für ein heterogenes Publikum erlebbar zu machen.

Mit der Gesprächsreihe »Zukunft ist jetzt! Impulse für eine zeitgemäße Bildung« will die Schöpflin Stiftung ein gesell­schaftliches Umdenken provozieren. Denn die Zukunft beginnt schon heute und Bildung eröffnet neue Denk- und Hand­lungsmöglichkeiten. Dafür braucht es ein Verständnis von Bildung als gesamtgesellschaftlicher Herausforderung, die uns alle betrifft und für die wir alle eine Verantwortung tragen.

Das könnte Sie auch interessieren